Sarkoid - die unendliche Geschichte hat doch ein Ende!

Couri
Couri

„Das Produkt Magnobios lernte ich bereits vor einigen Jahren zu schätzen, als eins meiner Pferde eine heftige Pilzinfektion aus einem Verkaufsstall mitbrachte und innerhalb kürzester Zeit alle meine Pferde ansteckte! An dieser Tatsache war deutlich erkennbar, dass meine Pferde ein zu schwaches Immunsystem zu haben schienen und aus diesem Grund bestellte ich Magnobios, um das Immunsystem zu unterstützen und zu stärken. Das war ein voller Erfolg! Innerhalb von nur 14 Tagen hatten alle meine Pferde den Pilz besiegt und kamen ohne Pilzimpfung aus. Damals machte ich eine 2 -monatige „Magnobios Kur“ – und meine Pferde hatten seitdem nie wieder Pilz!

Nun, einige Jahre später, hat mich Magnobios ein zweites Mal überzeugt! Ich bekam ein junges Pferd, das ein Sarkoid unter dem Bauch hatte. Leider war das Sarkoid relativ „aktiv“ und rumorte vor sich hin – es wurde immer grösser, blutete zweitweise und war dem Pferd sehr unangenehm. Die Meinungen der Tierärzte reichten von einer unbedingt notwendigen chirurgischen Entfernung (allerdings wächst es nach einiger Zeit wieder) bis hin zu aggressiven Salben und einem Unterspritzen. All das überzeugte mich nicht wirklich und ich war relativ ratlos...bis mir eine bei iWEST arbeitende Freundin erzählte, dass einige Kunden bei Sarkoiden Magnobios mit großem Erfolg einsetzen. Der Hintergrund dazu sei, dass das Sarkoid durch einen Virus ausgelöst wird und insofern eine Stärkung des Immunsystems sinnvoll sei. Also bestellte ich erneut Magnobios! Man konnte zusehen, wie sich das Sarkoid zurückbildete und immer kleiner wurde. Nun ist es nach 8 Wochen Fütterung von Magnobios fast komplett ausgetrocknet und kurz davor ganz abzufallen. Ich bin restlos begeistert!“

J.S.

Zurück