Victoria Max-Theurer gewinnt zum 12. Mal in Folge den Titel der Österreichischen Staatsmeisterin im Dressurreiten!

Victoria Max-Theurer
Victoria Max-Theurer

Gerade erst ist Victoria Max-Theurer mit ihrem Spitzenpferd Augustin OLD  und 3 sechsten Plätzen im Gepäck hocherfolgreich von den Weltreiterspielen in Caen zurückgekehrt - und schon geht die Erfolgssträhne weiter!

Mit ihrer Blind Date gewann sie nach drei starken Prüfungen - und sogar einer persönlichen Bestleistung in der Grand Prix Kür mit 79,12 % - unangefochten den Titel der Österreichischen Staatsmeisterin der Dressurreiter 2014 auf dem Gutenhof in Himberg.

Neben dem großartigen Titelgewinn ist es eine beeindruckende Leistung, wie konsequent Victoria sich und ihre Pferde auf Championate und Meisterschaften vorbereiten kann und in der Lage ist, sich auf völlig unterschiedliche Pferdetypen einzustellen und Höchstleistungen zu erbringen. Die Bilanz ihrer Erfolge anlässlich der Österreichischen Staatsmeisterschaften und die dahinter stehende Ausbildungsleistung ist wirklich beeindruckend und spricht für sich:

Im Jahr 2003 im Sattel von Agrigento, 2004 bis 2007 und 2009 mit Falcao OLD, 2008 mit Salieri OLD, 2010, 2012 und 2013 mit Eichendorff, 2011 mit Augustin OLD und nun 2014 mit der Stute Blind Date!

Wir gratulieren Victoria Max-Theurer und ihrer Beate von ganzem Herzen!

 

Zurück