Krönender Abschluss der erfolgreichen Weltcup Saison für Jessica von Bredow-Werndl

Jessica von Bredow Werndl bei der Siegerehrung anlässlich des Reem Acra FEI World Cup Finals
Jessica
von Bredow Werndl

Einen sensationellen Abschluss ihrer starken Weltcup-Saison feierten Jessica von Bredow Werndl und Unee BB am vergangenen Wochenende anlässlich des Reem Acra FEI World Cup Final in Las Vegas.

Trotz der Strapazen des Fluges und der ungewohnten Hitze, trotz einer damit verbundenen Futteränderung (nach Amerika darf das gewohnte Heu nicht mitreisen) präsentierte sich Unee BB topfit in kraftvoller und hochmotivierter Form. Im Grand Prix am Donnerstag  belegten die beiden Platz 4 mit fast 75 %. Am Samstag in der abschließenden Weltcup-Kür trumpften die beiden dann nochmal richtig auf und zeigten, dass sie wahre Kürspezialisten sind!

Auch wenn Unee BB sich kurz von dem Glanz des angestrahlten Weltcup-Pokals, der direkt neben dem Viereck stand, beeindrucken ließ und sich zudem an den für europäische Verhältnisse ungewöhnlichen, während der laufenden Prüfung stattfindenden frenetischen Szenenapplaus bei einer gelungenen Lektion gewöhnen musste, gelang es den beiden dennoch, eine wirklich beeindruckende Vorstellung zu zeigen, mit der sie die magische 80 % - Marke knackten! 

Mit 80,646 % landete Jessica als beste deutsche Teilnehmerin vor Isabell Werth und Fabienne Lütkemeier am Ende auf Platz 3! 

Wir gratulieren Jessica und Unee BB von ganzem Herzen zu diesem großartigen Erfolg und krönendem Abschluss ihrer gemeinsamen Weltcup-Saison!

 

Zurück