Danke, aus meinem Pferd ein zufriedenes, wunderschönes Tier gemacht zu haben!

Nun ein Prachtfriese! Casper vor traumhafter Kulisse -   Foto: www.bilderbettina.com
Prachtfriese Casper
Foto: www.bilderbettina.com

Liebes Iwest-Team,
ich füttere Iwest nun seit 2 Jahren und möchte Euch ein Feedback zu der Veränderung meines Friesen geben.

Wir hatten einige Jahre schwer zu kämpfen mit immer wiederkehrenden starken Mängeln (z.B. bei Zink, Selen, Kupfer), daraus entstanden immer wieder Blut-Anämien, die von Mauke und Milben begleitet wurden. Folge dessen konnte er (damals 4 Jährig) keine korrekte Muskulatur aufbauen, geschweig denn die typische Friesen-Haarpracht aufbauen. Natürlich war er dadurch auch unter dem Sattel eher lustlos.
Nun sind 2 Jahre vergangen und ich habe sein Futter auf Heu, Hafer und Iwest Magnolythe S 100 (immer) und ab und an mal Magnoturbo (bei vielen Auftritten) reduziert. Ich füge Fotos bei, damit Ihr "diese Verwandlung" selber sehen könnt! Auch unter dem Sattel ist er ein ganz neues Pferd, er hat Spass an der Arbeit und ist eher zu schnell unterwegs, als zu langsam :-) Mittlerweile füttert der halbe Stall (wir haben ca. 45 Einsteller) Eure Produkte, weil sie seine Veränderung miterlebt haben.

Ich möchte auf diesem Weg DANKE sagen für die Hilfe (auch telefonisch) aus meinem Pferd ein zufriedenes, wunderschönes Tier gemacht zu haben!!! !!! Ich bin begeistert von Iwest!!!

Viele Grüße aus Buchholz von

Casper A. & S.

Zurück