Überragender Erfolg für Julia Mestern und Feenzauber iWEST

Die stolzen Sieger Julia Mestern und Feenzauber iWEST

Mit nur 37,10 Punkten gewannen Julia Mestern und Feenzauber iWEST souverän den CIC* Nürnberger Cup. 

Bereits nach der Dressur führten Julia Mestern und Feenzauber iWEST mit 36,30 Punkten. Am Samstag kamen im Gelände lediglich noch 0,8 Punkte hinzu. Der krönende Abschluss war das Springen am Sonntag, welches das Paar fehlerfrei absolvierte. 

Julia Mestern toppte das Ergebnis noch durch ihren Doppelerfolg. Mit dem Holsteiner Leo von Faelz errang sie den zweiten Platz mit 40,30 Punkten.

Platz drei und vier gingen an Felix Vogg und Saxo des Champs und Sambuca F aus der Schweiz. 


Zurück