Der IWEST Cup 2020 startet durch – neue Termine im Corona Jahr

IWEST Dressur Cup 2020 in Frage gestellt

Doch die Akteure des IWEST-Cups wollen helfen und wieder Bewegung in den teilweise zum Erliegen gekommenen Turniersport bringen. „Wir wagen einen Neustart mit zwei Qualifikationsstationen und konnten dafür die Reitvereine in Balingen und Reutlingen gewinnen“, sagt Holger Schulze, der sportliche Betreuer des IWEST-Cups. Natürlich bleibt das Finale in Stuttgart das große Ziel. „Wir würden uns freuen, wenn die Finalisten auch in diesem Jahr in der Schleyer-Halle starten, doch auch wenn das nicht möglich sein sollte, finden wir eine Lösung“, da ist sich Gerhard W. Meyer sicher.

Die Stationen der IWEST CUP Qualifikationen in 2020 sind:

Reitverein Balingen, 25. - 27. September
Reitverein Reutlingen, 10. - 11. Oktober
Finale in Stuttgart, German Masters: 11. – 15. November

Der Grundgedanke der Serie „IWEST-DRESSUR CUP 2020“, mit seinen Qualifikationen in Baden-Württemberg und dem Finale im Rahmen der STUTTGART GERMAN MASTERS, verfolgt das Ziel, junge Reiter mit erfahrenen Pferden und erfahrene Reiter mit jungen Pferden auf Intermediaire I Niveau zu förder

Zurück